Äußere Neustadt im Weihnachtsglanz

      1 Kommentar zu Äußere Neustadt im Weihnachtsglanz

Kandelaber an der Görlitzer Straße

Kandelaber an der Görlitzer Straße, Foto: Stephan Böhlig

Seit heute erstrahlt die Äußere Neustadt komplett im weihnachtlichen Glanz. In den vergangenen Wochen wurden auf der Alaunstraße, der Louisenstraße und der Bautzner Straße weihnachtliche Lichterketten gehängt. Die Rothenburger und die Görlitzer Straße bekamen Wandleuchter.

Gehängt wurde die Weihnachtsbeleuchtung im Auftrag des Gewerbe- und Kulturvereins Dresden Neustadt. Dafür wurde bei mehr als 250 Händlern, Gastronomen und weiteren Gewerbetreibenden gesammelt. Insgesamt kostet die Weihnachtsbeleuchtung etwa 15.000 Euro.

Zwar gibt es in diesem Jahr mehr Licht und Lichter als je zuvor, der Stromverbrauch wurde jedoch um mehr als 75 Prozent reduziert, da alle Lichterketten auf umweltfreundliche LED-Technik umgerüstet wurden. Die Beleuchtung wird voraussichtlich bis zum 9. Januar hängen.

Aufgrund der guten Resonanz plant der Verein, die Beleuchtung im nächsten Jahr bis zum Bischofsweg zu erweitern.

Lichterkette auf der Louisenstraße

Lichterkette auf der Louisenstraße, Foto: Stephan Böhlig

1 thought on “Äußere Neustadt im Weihnachtsglanz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.