Trödelmarkt mit Rekord-Beteiligung

Trödeln am Martin-Luther-Platz

Trödeln am Martin-Luther-Platz

Herrlicher Sonnenschein. Hunderte Trödler in den Höfen, Tausende schlendern durch die Neustadt. Der zwölfte Dresdner Haus- und Hoftrödelmarkt war ein voller Erfolg. Ein paar Impressionen.

Die bekannten Höfe waren proppevoll. Auf den neuen Höfen war noch ein bisschen mehr Luft. Die Trödler im Hof der Bautzner Straße 6 wurden mit Live-Jazz-Musik belohnt, alle anderen mit wunderbarem Wetter. Neuer Trend in diesem Jahr: In vielen privaten Hauseingängen und Höfen wurde auch getrödelt, so dass die Besucher des Viertels viele neue Eindrücke aus der Neustadt sammeln konnten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.