4. Dresdner Haus- und Hoftrödelmarkt in der Äußeren Neustadt

Am Sonnabend, dem 5. Mai 2012, findet von 14 bis 20 Uhr in der Äußeren Neustadt der 4. Dresdner Haus- und Hoftrödelmarkt statt.

Folgende Höfe sind daran beteiligt:
– Kunsthofpassage (Alaunstr. 70, Görlitzer Str. 21-25)
– Sonnenhof neben Kunsthofpassage (Alaunstraße 66-68)
– Katys Garage (Alaunstraße/ Ecke Louisenstraße)
– Ahornhof (Alaunstraße 43)
– Teufelshof vis-a-vis Scheune (Alaunstraße 39)
– Bunte Ecke (Alaunstraße/Ecke Böhmische)
– Musik- und Technikhof Groovestation (Katharinenstraße 11)
– Louisengarten (Louisenstraße 43)
– Nordbadpassage (Louisenstraße 48)
– Louisenhof (Louisenstraße 62-64)

Die Anmeldefrist für einen Standplatz ist am Mittwoch, 19 Uhr abgelaufen.

Alle, die die kostenlose Anmeldemöglichkeit genutzt haben, erhalten am Donnerstag, den 3. Mai, die verbindliche Marktzuweisung per E-Mail.

Wir bitten alle Teilnehmer nochmals um Beachtung der folgenden Punkte:
– Der Aufbau erfolgt von 13:30 bis 14 Uhr.
– Die maximale Standbreite beträgt 3 Meter.
– Es ist keine Stromversorgung vorhanden.
– Bitte beim Abbau keinerlei Gegenstände hinterlassen (auch wenn etwas Ungeliebtes nicht verhökert werden kann), wir haben bewusst auf eine Kaution verzichtet, als Zeichen grenzenlosen Vertrauens.
– Es können keine Tische oder Kisten zur Verfügung gestellt werden, also bitte selbst für einen stabilen Untersatz sorgen (unser Tipp: Tapezier- oder Biertisch).
– Der Stand muss von seinem Angebot und seiner Optik einem Trödelstand entsprechen. Der Verkauf von gemischten Kleidungs- bzw. einzelnen Schmuckstücken ist möglich.
– Kein Verkauf von Militaria.
– Kein Verkauf von Speisen und Getränken.

1 thought on “4. Dresdner Haus- und Hoftrödelmarkt in der Äußeren Neustadt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.